Unsere Hütte

Gießenbach Hütte bei Kiefersfelden

dsc_5111

 

 

Unsere Hütte liegt auf 850m Höhe an der deutsch-österreichischen Grenze im Gießenbachtal oberhalb von Kiefersfelden.
Die direkte Anfahrt zur Hütte ist nur zur Versorgung mit gesonderter Genehmigung gestattet. Besucher müssen ihre Fahrzeuge am Ende der Forststraße abstellen und die letzten 1,5km (ca. 25 Minuten) zu Fuß bewältigen.

Das Haus ist mit Holzöfen zum Heizen und Kochen, sowie einem Kühlschrank ausgestattet. Fließend Kalt- und Warmwasser (Gas-Boiler) und WCs stehen in zwei Sanitärräumen zur Verfügung. Eine Solaranlage sorgt für Radioempfang und Beleuchtung (12V). Handy Empfang und Internetzugang ist leider (?) nicht möglich!

Die Hütte ist nicht bewirtschaftet, Verpflegung muss selbst mitgebracht werden. Getränke (Wasser, Limonade, Bier, Wein) stehen jedoch in ausreichender Menge zur Verfügung. 😉

Zwei Schlafräume bieten Platz für maximal 34 Personen. Bettdecken sind vorhanden, leichte Hüttenschlafsäcke oder eigene Bettwäsche müssen mitgebracht werden.

Da es immer wieder zu Anfragen kommt: Ein „Vermieten“ der Hütte an Nicht-Vereinsmitglieder ist nicht möglich.
Naturfreunde-Mitglieder anderer Sektionen sind je nach Belegung und nach Absprache mit dem Hüttenwart natürlich immer willkommen.

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.